730 Millionen Schläge bis zum Ende
Faszination Herz

21. November 2017 - 18.00 - Falkenstrasse 23, 8001 Zürich, Refektorium 3. Stock
Herz

Liebe Freunde der Odd Fellows, liebe Interessenten und Mitglieder

Kein anderes Organ wird in der Schlagerwelt so oft besungen wie dieser unermüdlich
pumpende Muskel. Er ist für die Gefühlswelt des Menschen von grosser Bedeutung.
Noch viel wichtiger ist er aber für Mensch und Tier als Zentrum und Motor des Kreislaufs
in jedem lebenden Körper. Wenn das Herz nicht mehr richtig funktioniert, dann wird die
Gesundheit oft lebensbedrohlich gefährdet. Nicht umsonst gehören Herz- und
Kreislaufkrankheiten zu den häufigsten Todesursachen.
Als Laie kann man sich kaum vorstellen, was ein Herz von der Geburt bis zum Tod leistet.
Im heutigen Vortrag erhalten wir vom Referenten einen Einblick und interessante
Informationen über das Herz und die damit verbundene Faszination.
Prof. Colin C. Schwarzwald hat sich beruflich für die Tiere – dort speziell für die Pferde –
entschieden. Weil das Herz sowohl beim Menschen, als auch bei sämtlichen Säugetieren
viele Parallelen aufweist, kann er auch zu diesem Aspekt kompetente Aussagen machen.

Programm:
18 Uhr           Eintreffen der Gäste und Apéro.
19 Uhr           Vortrag von Prof. Dr. med. vet. Colin C. Schwarzwald,
                    Direktionsmitglied Tierspital Zürich.


Im Anschluss an den Vortrag Diskussion und gemeinsames Abendessen im Refektorium.


Kosten Fr. 25.— pro Person (Trockengedeck)
Der Apéro ist im Preis inbegriffen.


Anmeldung Mitglieder der Helvetia-Loge mit der Doodle-Umfrage.
Gäste bis spätestens Donnerstag, 16. November, per E-Mail an:
daroflu@gmail.com

Bisherige öffentliche Veranstaltungen